Franklin-Methode

Veröffentlicht am

Entspannte Schultern und fitte Füße Die Franklin-Methode ist eine Bewegungslehre und zählt zu den Komplementärtherapien.Sie setzt sich zusammen aus Imagination, Bewegung, erlebter Anatomie und Berührung. Der Schwerpunkt liegt dabei im mentalen Training: Mit Gedankenbildern wird das Körper- und Bewegungsempfinden des Übenden gesteigert und somit auch sportmotorische Fähigkeiten wie Kraft, Beweglichkeit und Koordination. weitere Informationen